75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.06.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Bestechungsskandal bei Siemens und Alstom

Mailand. Die italienische Justiz ist einem Bestechungsfall bei millionenschweren U-Bahn-Aufträgen in Mailand auf der Spur. 13 Personen, darunter Führungskräfte von Siemens und Alstom, seien verhaftet worden, teilte die dortige Staatsanwaltschaft bereits am Dienstag mit. Auch gegen die Unternehmen selbst wird ermittelt. Nach italienischem Recht können sie für Straftaten ihrer Manager haftbar gemacht werden. Wohnungen und Büros in 15 Städten wurden durchsucht, wie die Ermittler erklärten. Es geht um Bestechungsgelder von 125.000 Euro, die für acht Aufträge über 150 Millionen Euro geflossen sein sollen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit