Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Montag, 18. Januar 2021, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Aus: Ausgabe vom 30.05.2020, Seite 15 / Geschichte

Anno … 23. Woche

1945, 1. Juni: Der spätere erste Präsident Indonesiens, Achmed Sukarno, spricht vor dem von der japanischen Besatzungsmacht einberufenen Untersuchungsausschuss zur Vorbereitung der Unabhängigkeit Indonesiens. In seiner Rede stellt er die fünf Prinzipien der Pancasila-Ideologie vor: Nationalismus, Humanismus/Internationalismus, Beratung, soziale Wohlfahrt, Prinzip der All-Einen Göttlichen Herrschaft. Diese sollten die Grundlagen für die staatliche Gesetzgebung des künftigen unabhängigen Indonesien bilden. Sukarno tritt damit der Absicht vieler Ausschussmitglieder entgegen, aus Indonesien einen islamischen Staat zu machen.

1945, 3. Juni: Das staatliche Verteidigungskomitee der Sowjetunion beschließt Truppenverlegungen nach dem Fernen Osten sowie die Anlage von Munitions-, Treibstoff- und Verpflegungsvorräten für die Fernost- und die Transbaikalfront sowie für die Pazifikflotte. Auf der Konferenz von Jalta im Februar 1945 hatte sich die Sowjetunion verpflichtet, zwei bis drei Monate nach der deutschen Kapitulation den Krieg gegen Japan zu eröffnen und ein Bündnis mit China einzugehen.

1945, 5. Juni: Eisenhower, Montgomery, Schukow und Tassigny verabschieden die »Deklaration über die Niederlage Deutschlands und die Übernahme der obersten Regierungsgewalt in Deutschland durch den Alliierten Kontrollrat«. Die vier Siegermächte USA, Großbritannien, Sowjetunion und Frankreich üben nun offiziell die Regierungsgewalt in Deutschland aus. Der Alliierte Kontrollrat, gebildet von den Oberbefehlshabern der Besatzungsmächte, hat seinen Sitz in Berlin. Das Territorium wird in den Grenzen von 1937 – außer den unter polnische bzw. sowjetische Verwaltung gestellten preußischen Ostprovinzen – in die Sowjetische, die Amerikanische, die Britische und die Französische Besatzungszone eingeteilt. Berlin wird in vier Sektoren aufgeteilt.

1945, 5. Juni: Die U.S. Air Force fliegt einen schweren Luftangriff auf Kobe. 523 B-29-Bomber werfen 3.000 Tonnen Brandbomben ab. Die japanische Stadt wird in Schutt und Asche gelegt.

1945, 6. Juni: Brasilien erklärt Japan den Krieg.

1945, 7. Juni: Die U.S. Air Force fliegt mit 409 B-29-Bombern einen schweren Luftangriff auf Osaka.

Mehr aus: Geschichte