jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 09.05.2020, Seite 2 / Inland

EU-Aufbaufonds bis zu 300 Milliarden Euro

Brüssel. Die französische Regierung hat ein eigenes Konzept für den geplanten europäischen Wiederaufbaufonds nach der Coronakrise vorgelegt. Er soll in den nächsten drei Jahren mit 150 bis 300 Milliarden Euro pro Jahr ausgestattet sein. Dies geht aus einem französischen Arbeitspapier hervor, das der Deutschen Presseagentur vorliegt. Zuvor hatte der Spiegel am Freitag darüber berichtet. Zum Vergleich: Der bisherige EU-Haushalt umfasst etwa 150 Milliarden Euro im Jahr. Es handelt sich also um eine befristete Verdoppelung oder Verdreifachung des Budgets. (dpa/jW)