3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 06.05.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

GE-Aviation streicht 13.000 Jobs

Evendale. Der US-Industriekonzern General Electric (GE) hat in der Coronakrise die Vernichtung Tausender Stellen in der Flugzeugsparte des Unternehmens angekündigt. Es sei vorgesehen, die weltweite Beschäftigtenzahl in diesem Jahr um rund 25 Prozent zu senken, erklärte der Chef der Konzernsparte GE-Aviation, David Joyce, am Montag (Ortszeit) in einem Memo an die Mitarbeiter. Von dem geplanten Kahlschlag wären insgesamt rund 13.000 Arbeitsplätze betroffen.

Der Abschwung in der gesamten Branche sei beispiellos, erklärte Joyce die Jobvernichtung. Die Coronapandemie dürfte demnach im zweiten Quartal des laufenden Jahres zu einem Einbruch des Luftverkehrs um rund 80 Prozent führen. Obwohl Spekulanten sonst wohlwollend auf derartige »Einsparungen« reagieren, geriet die Aktie des ohnehin schon seit längerem stark angeschlagenen Mutterkonzerns General Electric im US-Handel deutlich ins Minus. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!