3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 05.05.2020, Seite 1 / Ausland

Brüssel: »Geberkonferenz« für Kampf gegen Pandemie

Brüssel. Die Entwicklung von Impfstoffen und wirksamen Arzneien gegen das neuartige Coronavirus und deren Verteilung in aller Welt wird nach Einschätzung von UN-Generalsekretär António Guterres rund 40 Milliarden Euro kosten. Nötig sei das größte öffentliche Gesundheitsprogramm der Geschichte, erklärte Guterres am Montag zur »internationalen Geberkonferenz« der EU-Kommission. Er begrüße die Zusagen einiger Länder, um bei der Onlinekonferenz auf 7,5 Milliarden Euro Anschubfinanzierung zu kommen. »Aber um jeden überall zu erreichen, werden wir wahrscheinlich fünfmal so viel brauchen«, betonte Guterres. Er kündigte ein weiteres Treffen Ende Mai an, um die Anstrengungen am Laufen zu halten. EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hatte bei der Eröffnung der Konferenz am Montag eine Milliarde Euro zugesagt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!