Rosa-Luxemburg-Konferenz am 13.01.2024
Gegründet 1947 Sa. / So., 02. / 3. Dezember 2023, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2753 GenossInnen herausgegeben
Rosa-Luxemburg-Konferenz am 13.01.2024 Rosa-Luxemburg-Konferenz am 13.01.2024
Rosa-Luxemburg-Konferenz am 13.01.2024
Aus: Ausgabe vom 18.04.2020, Seite 2 / Ausland

Wuhan korrigiert Zahl der Covid-19-Toten

Wuhan. Die chinesische Metropole Wuhan hat die Zahl der an der Lungenkrankheit Covid-19 gestorbenen Menschen nach oben korrigiert. Wie die Behörden am Freitag berichteten, sind in der zentralchinesischen Stadt, in der die Pandemie vermutlich ihren Ausgang genommen hatte, weitere 1.290 Menschen in Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der entsprechenden Toten in Wuhan auf 3.869. Bislang war nur von 2.579 Tote berichtet worden. Die landesweite Gesamtzahl von bisher 3.342 Toten in China wurde am Freitag zunächst noch nicht offiziell korrigiert, dürfte sich damit aber auf mehr als 4.600 erhöhen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland