Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 12.03.2020, Seite 7 / Ausland

Selenskij droht mit Gegenschlag im Donbass

Kiew. Im Donbass sind bei Gefechten erneut drei Soldaten der ukrainischen Armee getötet worden. Neun weitere wurden verletzt, hieß es am Mittwoch in Kiew. Das sind seit Jahresbeginn die höchsten Verlustzahlen an einem Tag für die Armee. Eine Panzerabwehrrakete sei nahe der Ortschaft Pisky in einen Lastwagen eingeschlagen. Präsident Wolodimir Selenskij drohte mit einem Gegenschlag. »Derjenige, der denkt, dass man straflos auf ukrainische Soldaten schießen kann, unterliegt einem fatalen Irrtum«, sagte Selenskij im Verteidigungsministerium. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland