Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Februar 2020, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.02.2020, Seite 2 / Ausland

Proteste gegen Gewalt an Frauen in Mexiko

Mexiko-Stadt. Nach einem aufsehenerregenden Mord an einer Frauen haben im Zentrum von Mexiko-Stadt feministische Gruppen gegen die weit verbreitete Gewalt gegen Frauen in dem lateinamerikanischen Land protestiert. Vor dem Nationalpalast skandierten sie am Freitag »Sie bringen uns um« und »Gerechtigkeit«. Einige vermummte Aktivistinnen legten Feuer vor dem Sitz der Regierung und beschmierten die Tore. Ausgelöst wurden die Proteste von der Ermordung einer 25jährigen durch ihren Mann am Sonntag. Fotos der Leiche mit durchgeschnittener Kehle gelangten an die Presse und sorgten für einen Aufschrei der Empörung. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland