1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 12.02.2020, Seite 2 / Ausland

China: Lokale Behördenchefs in Hubei entlassen

Beijing. In Chinas besonders vom Coronavirus betroffenen Provinz Hubei sind die beiden ranghöchsten Vertreter der Gesundheitskommission entlassen worden. Wie der Staatssender CCTV am Dienstag berichtete, entschied die Kommunistische Partei der Provinz am Montag, den Parteisekretär der Gesundheitskommission von Hubei, Zhang Jin, sowie deren Leiter, Liu Yingzi, von ihren Posten zu entfernen. Der Vizechef der nationalen Gesundheitskommission, Wang Hesheng, soll demnach beide Stellen übernehmen. Den lokalen Behörden wird Inkompetenz im Umgang mit dem Coronavirus vorgeworfen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland