1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 08.02.2020, Seite 5 / Inland

Preis für Gurken steigt deutlich

Bonn. Mit 1,35 Euro erreichte der Durchschnittspreis für eine Salatgurke in der Bundesrepublik einen neuen Rekordstand, wie die Agrarmarkt-Informationsgesellschaft in Bonn bestätigte. Ähnlich viel mussten Verbraucher zuletzt Ende 2016 bezahlen, als die Gurke kurzzeitig 1,32 Euro kostete. Als Grund werden starke Niederschläge und ein Temperatureinbruch in Spanien angegeben, dem Hauptanbaugebiet der hier zu dieser Jahreszeit verkauften Ware. Die Gurken wüchsen deshalb langsamer, erklärte Michael Koch von der Agrarmarkt-Informa­tionsgesellschaft laut dpa-Meldung vom Freitag. (dpa/jW)