Gegründet 1947 Dienstag, 24. November 2020, Nr. 275
Die junge Welt wird von 2435 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.01.2020, Seite 7 / Ausland

Irak: Erneut Gewalt gegen Protestierende

Bagdad. Irakische Sicherheitskräfte sind am Sonntag erneut gewaltsam gegen Protestlager in Bagdad und weiteren Städten vorgegangen. Mindestens 17 Demonstranten wurden nach Angaben aus Polizeikreisen verletzt, davon sechs durch Schüsse. Am Sonnabend hatten Sicherheitskräfte damit begonnen, landesweit die Protestlager zu räumen. Am Abend und am Sonntag morgen kehrten zahlreiche Demonstranten dennoch zu den Camps zurück. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland