Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 14. Juni 2024, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 22.01.2020, Seite 15 / Antifaschismus

Fotos von Demjanjuk in Sobibor aufgetaucht

Berlin. Im Nachlass eines früheren stellvertretenden Kommandanten des Vernichtungslagers Sobibor sind nach Angaben des Berliner »NS-Dokumentationszentrums Topographie des Terrors« Fotos von John Demjanjuk aufgetaucht. Es sei das erste Mal, dass der 2011 in München Verurteilte auf dem Lagergelände zu sehen ist, wie dpa am Sonntag berichtete. Demjanjuk hatte bis zu seinem Tod im März 2012 nicht zugegeben, Aufseher in Sobibor gewesen zu sein. Das Verfahren gegen ihn wegen Beihilfe zum Mord an 28.060 Juden war ein zäher Indizienprozess. Demjanjuk starb 2012, bevor über die von Verteidigung und Staatsanwaltschaft beantragte Revision entschieden worden war. (dpa/jW)

Mehr aus: Antifaschismus