3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 08.01.2020, Seite 5 / Inland

Freie Apotheker gegen Kassenbonpflicht

Herxheim. In der Diskussion über die seit Jahresbeginn geltende Kassenbonpflicht hat die Freie Apothekerschaft e. V. eine Petition beim Bundestag gegen die neue Regelung angekündigt. »Die Bevölkerung wird durch die Bonpflicht als Finanzkontrolleur missbraucht«, sagte Vorstandsmitglied Reinhard Rokitta am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa.

Zudem entstehe eine Unmenge Abfall. »Wir reden über Umweltschutz und produzieren hier Milliarden von Bons, die teilweise als Sondermüll entsorgt werden müssen«, so der Lobbyist. Die Menschen wollten die Bonpflicht offensichtlich nicht. »Verantwortungsbewusste Politiker müssen auch Entscheidungen revidieren, wenn sie nicht in die Zeit passen.« (dpa/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Klaus P. Jaworek, Büchenbach: Müllberge wachsen Es ist vielleicht gut gemeint, aber doch nicht richtig, den Kassenzettel bzw. Bon einfach in der »blauen Tonne« entsorgen zu wollen. Es handelt sich dabei oft um Thermopapier, das mit Bisphenol-A besc...

Mehr aus: Inland

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!