3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 02.01.2020, Seite 4 / Inland

Post: Bundesregierung soll EU »reformieren«

Berlin. SPD-Bundestagsfraktionsvize Achim Post hat die Bundesregierung aufgefordert, sich für »Reformen« in der Europäischen Union einzusetzen. »Europa« brauche einen »gemeinsamen Kraftakt« der »Fortschrittswilligen«, sagte Post am Mittwoch gegenüber dpa. Die Bundesrepublik dürfe dabei »nicht an der Seitenlinie stehen, sondern muss mit Mut und guten Ideen vorangehen«. Das Jahr 2020 müsse zugleich ein Jahr der »europäischen Selbstbehauptung« nach außen sein – indem die EU sowohl gegenüber den USA als auch gegenüber China »europäische Interessen« vertrete. Die Bundesrepublik übernimmt im zweiten Halbjahr 2020 die EU-Ratspräsidentschaft.(dpa/jW)

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!