1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.12.2019, Seite 6 / Ausland

Irak: Raketenangriff auf Militärbasis

Bagdad. Bei einem Raketenangriff auf einen irakischen Militärstützpunkt in Bagdad sind sechs Soldaten verletzt worden. Vier Raketen seien am frühen Montag morgen auf dem Gelände in der Nähe des Bagdader Flughafens eingeschlagen, teilte die irakische Armee mit. Die Soldaten waren Angehörige einer »Antiterroreliteeinheit«, wie Einsatzkräfte der AFP sagten. Zwei von ihnen seien lebensgefährlich verletzt worden. Auf der Militärbasis befinden sich auch US-Soldaten und -Diplomaten. Der Angriff war der neunte innerhalb von sechs Wochen gegen Militäranlagen mit US-Streitkräften oder die US-Botschaft in der abgeschirmten »Grünen Zone« in Bagdad. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland