Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. November 2019, Nr. 267
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.11.2019, Seite 4 / Inland

Brandenburg: Grüne für Bündnis mit SPD und CDU

Bernau. Mit großer Mehrheit hat ein Sonderparteitag der Brandenburger Grünen für eine Regierungskoalition mit SPD und CDU gestimmt. Für den entsprechenden Leitantrag des Vorstands waren am Sonnabend 79 der 97 Delegierten. Dagegen stimmten 15, drei enthielten sich. Damit ist beim Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen noch nicht über die Annahme des Koalitionsvertrags entschieden. Die knapp 2.000 Mitglieder stimmen darüber in einer Urwahl bis zum kommenden Sonnabend ab. Das Ergebnis soll am 18. November verkündet werden. Zuvor wollen SPD und CDU auf Parteitagen über die Annahme des Koalitionsvertrags entscheiden. (dpa/jW)