Gegründet 1947 Donnerstag, 14. November 2019, Nr. 265
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.11.2019, Seite 7 / Ausland

Türkei: Kurdischer Bürgermeister in Haft

Istanbul. In der Türkei ist ein weiterer kurdischer Bürgermeister festgenommen worden. Das Stadtoberhaupt von Ipekyolu, Azim Yacan, und seine Stellvertreterin Sehzade Kurt wurden am Freitag in Gewahrsam genommen, wie die kurdische Nachrichtenagentur ANF meldete. Laut der türkischen staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu wird ihnen »Propaganda« und »Mitgliedschaft in einer Terrororganisation« vorgeworfen. Die beiden Politiker aus der östlichen Provinz Van gehören zur linken Demokratischen Partei der Völker (HDP). (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland