Gegründet 1947 Donnerstag, 14. November 2019, Nr. 265
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.11.2019, Seite 6 / Ausland

Auszeichnung für Stoiber in Budapest

Budapest. Der frühere bayerische Ministerpräsident und Ex-CSU-Chef Edmund Stoiber hat das Großkreuz des Verdienstordens Ungarns erhalten. Staatspräsident Janos Ader verlieh ihm die Auszeichnung im Beisein von Ministerpräsident Viktor Orban am Freitag in Budapest. Der Orden sei ihm »für seine herausragende Rolle bei der Pflege der politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Ungarn und Bayern« zuerkannt worden, hieß es. In der Dankesrede erklärte Stoiber, Ungarn gehörte zu den engsten Freunden Bayerns. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland