Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.10.2019, Seite 15 / Betrieb & Gewerkschaft

Tarifvertrag Altenpflege: Gespräche begonnen

Berlin. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) und die Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche (BVAP) haben am vergangenen Freitag in Berlin die Verhandlungen über einen bundesweiten Tarifvertrag Altenpflege begonnen. Wie Verdi am Freitag mitteilte, hätten sich beide Seiten darauf verständigt, auch einen Tarifvertrag für die Auszubildenden abzuschließen. Ziel ist, in diesem Jahr einen Tarifvertrag für die Beschäftigten abzuschließen, der vom Bundesarbeitsminister für die gesamte Altenpflege für allgemeinverbindlich erklärt wird. Weitere bereits vereinbarte Verhandlungstermine sind der 4., 13. und 22. November. (jW)

Mehr aus: Betrieb & Gewerkschaft