Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 01.10.2019, Seite 15 / Betrieb & Gewerkschaft

Mindestlohnkommission: Unternehmer klagen

Berlin. Zur ersten Sitzung der neuen Pflege-Mindestlohnkommission klagt der »Arbeitgeberverband Pflege« gegen deren Zusammensetzung. Verbandspräsident Thomas Greiner kritisierte am Montag in Berlin, dass den kirchlichen Vertretern bereits zwei der vier Plätze für die Unternkehmen in dem Gremium garantiert seien und nun noch der Diakonische Dienstgeberverband Niedersachsen einen Platz bekommen hätte. Den vierten Platz besetzt der private Arbeitgeberverband BPA. Das paritätisch von Unternehmen und Beschäftigten besetzte Gremium soll sich auf eine neue Lohnuntergrenze einigen, nachdem der aktuelle Pflegemindestlohn von derzeit 11,05 Euro (West) und 10,55 Euro (Ost) zum 30. April 2020 ausläuft. (dpa/jW)

Mehr aus: Betrieb & Gewerkschaft