Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 01.10.2019, Seite 2 / Inland

Tarifabschluss von Verdi und Autobahngesellschaft

Berlin. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) und die privatrechtliche Autobahn GmbH des Bundes haben ihre Tarifverhandlungen am Montag in Berlin abgeschlossen. Als letzte bisher noch ausstehende Regelungen haben sie sich über einen Tarifvertrag zur Überleitung der Länderbeschäftigten in das neue Tarifwerk der Autobahn GmbH sowie über zwei Tarifverträge zur Regelung der betrieblichen Interessenvertretung verständigt. Damit seien eine Reihe deutlicher Verbesserungen für die von den Ländern zur Autobahngesellschaft wechselnden Beschäftigten verbunden, schrieb Christine Behle vom Verdi-Bundesvorstand in einer Pressemitteilung. Dazu zählten unter anderem die Anwendung der günstigeren Entgelttabelle des Bundes und in wesentlichen Bereichen verbesserte Eingruppierungen der Beschäftigten. Erstmals im Bereich des öffentlichen Dienstes würden auch die dualen Studiengänge tarifiert. (jW)

Mehr aus: Inland