Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 01.10.2019, Seite 2 / Ausland

Russland testet Interkontinentalrakete

Plesezk. Wenige Monate nach dem Aus des INF-Abrüstungsabkommens hat Russland eine Interkontinentalrakete des Typs »Topol-M« getestet. Die landgestützte Rakete sei am Montag vom Weltraumbahnhof Plesezk in Nordrussland abgefeuert worden, teilte das russische Verteidigungsministerium der Agentur TASS zufolge in Moskau mit. Sie sei planmäßig östlich auf der Halbinsel Kamtschatka am Pazifik eingeschlagen. Die USA hatten den INF-Vertrag zum 2. August gekündigt. Das Abkommen hatte beiden Seiten Produktion, Tests und Besitz bodengestützter ballistischer Raketen mit Reichweiten zwischen 500 und 5.500 Kilometern untersagt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland