Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 18. November 2019, Nr. 268
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.09.2019, Seite 6 / Ausland
Justin Trudeau

Rassismusvorwürfe gegen Kanadas Premier

Ottawa. Rund einen Monat vor der Parlamentswahl in Kanada bringen Bilder, die ihn in als rassistisch wahrgenommenen Verkleidungen zeigen, Kanadas Regierungschef Justin Trudeau in Bedrängnis. Trudeau räumte die Fälle, in denen er während seiner High-School-Zeit dunkel geschminkt war, am Mittwoch (Ortszeit) vor Reportern ein. »Es war etwas, von dem ich damals nicht dachte, dass es rassistisch wäre, aber jetzt erkenne ich, dass es etwas Rassistisches war.« Er werde weiter daran arbeiten, Intoleranz und Diskriminierung zu bekämpfen, auch wenn er in der Vergangenheit offensichtlich Fehler gemacht habe. (dpa/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Armin Christ: Kostümpolizei Das zeigt mal wieder ganz offensichtlich die Idiotie dieser Ideologie. Also, ich habe mich zu Fasching als Kind auch als Indianer kostümiert – bin ich jetzt »untragbar« für ein öffentliches Amt? Ich w...

Mehr aus: Ausland