Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.09.2019, Seite 5 / Inland

VW widerspricht Manipulationsvorwurf

Frankfurt/Main. Der Volkswagenkonzern hat einen Medienbericht zurückgewiesen, wonach auch neuere VW-Dieselmotoren mit einer illegalen Abschaltsoftware ausgestattet worden sind. Ein VW-Sprecher erklärte am Donnerstag, kein Fahrzeug mit dem Dieselmotor EA 288 nach Abgasstandard Euro 6 enthalte eine sogenannte Zykluserkennung. Damit ist gemeint, dass ein Fahrzeug das Abgas nur auf dem Prüfstand vorschriftsgemäß reinigt, im normalen Betrieb auf der Straße aber nicht. Der Sender SWR hatte unter Berufung auf ihm vorliegende interne VW-Dokumente von Ende 2015 berichtet, auch VW-Diesel der neuen Abgasnorm 6 enthielten diese Software. (Reuters/jW)