1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 15. Juni 2021, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 06.09.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Jakarta will Millionen Eier vernichten

Jakarta. Im Kampf gegen Billigpreise für Hühnerfleisch greift Indonesien zu drastischen Mitteln: In dem südostasiatischen Land sollen rund zehn Millionen Eier vernichtet werden, um das Angebot zu verknappen und so die Preise wieder zu heben. Die Zerstörung der Eier sei »der einzige Weg, etwas dagegen zu tun«, hieß es dazu von seiten der Behörden. Der Preis für Hühnchen liegt derzeit bei nur gut 30.500 Rupien pro Kilogramm, das sind gerade einmal knapp zwei Euro. In diesem Jahr fiel der Preis nach offiziellen Angaben bereits um 25 Prozent und erreichte zuletzt das niedrigste Niveau seit drei Jahren. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit