1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 06.09.2019, Seite 2 / Ausland

Hongkong: Kommission zu Polizeigewalt

Hongkong. Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam hat erklärt, die Untersuchungskommission (IPCC) für Fälle von Polizeigewalt sei »glaubwürdig und unabhängig«. Es sei »nicht gerecht«, die Mitglieder des Aufsichtsgremiums als regierungsfreundlich zu beschreiben. Vor der Presse in Hongkong wies Lam damit am Donnerstag Kritik zurück, dass sie sich nicht auf die Forderung nach einer gesonderten, eigenständigen Untersuchungskommission mit einem Richter an der Spitze einlasse. Lam forderte zudem ein Ende der Demonstrationen. Mit der Rücknahme des Auslieferungsgesetzes am Vortag sollten »Gewalt und Chaos« verhindert werden. (dpa/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland