1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 26.08.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

EFTA und Mercosur über Freihandel einig

Bern. Nach der Europäischen Union haben sich auch die EFTA-Länder Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein trotz der Empörung über den Umgang Brasiliens mit den verheerenden Bränden im Regenwald mit dem lateinamerikanischen Staatenbund Mercosur auf ein Freihandelsabkommen geeinigt. Damit würden 95 Prozent der Ausfuhren in die Mercosur-Staaten Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay vom Zoll befreit, teilte das schweizerische Wirtschaftsministerium am Samstag mit. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit