1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 22.08.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

BRD-Maschinenbauer exportieren weniger

Frankfurt/Main. Internationale Handelskonflikte und die Unwägbarkeiten des »Brexits« bremsen das Exportgeschäft der deutschen Maschinenbauer. In den ersten sechs Monaten 2019 sanken die Auslieferungen von Maschinen »Made in Germany« nominal (Preiserhöhung eingeschlossen) um 0,9 Prozent auf 89,2 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie der Branchenverband VDMA am Mittwoch in Frankfurt unter Berufung auf Daten des Statistischen Bundesamtes mitteilte. Damit habe sich die Exportdynamik deutlich verlangsamt. Allein im zweiten Quartal habe es ein Minus von 1,8 Prozent gegeben. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit