1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 22.08.2019, Seite 2 / Ausland
Brexit

Schottland plant Fähre für Whisky

Amsterdam. Ein schottisches Unternehmen und ein niederländischer Hafen planen angesichts des bevorstehenden EU-Austritts Großbritanniens eine neue Fährverbindung für den Export von Whisky und anderen Produkten. Sie soll zwischen Rosyth in der Nähe von Edinburgh und Eemshaven nahe Groningen eingerichtet werden. Margaret Simpson vom Branchenverband »Freight Transport Association« sagte am Mittwoch, angesichts des »Brexits« ergebe eine solche Verbindung »sehr viel Sinn«. »Anstatt nach Südengland zu fahren, um in einer Warteschlange zu sitzen, fährt man einfach nach Rosyth.«

Schottland exportiert jährlich Hunderte Millionen Flaschen Whisky. Knapp ein Drittel davon geht nach Europa. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland