1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 31.07.2019, Seite 16 / Sport
Fußball

Haltungsfrage

Köln. Der Fußballweltverband FIFA hat die stark kritisierte Streichung des Begriffs »Korruption« aus seinem Ethikcode rückgängig gemacht. Auch das Wort »Missbrauch« (»Misuse«) im Zusammenhang mit Unterschlagung taucht künftig wieder auf. »Das Ziel dieser Anpassungen ist es, jegliches Missverständnis über die Haltung der FIFA zu unethischem Verhalten im Fußball zu vermeiden«, teilte der Verband am Montag mit. Die Streichung im Jahr 2018 hatte international für heftige Kritik gesorgt. (sid/jW)

Mehr aus: Sport