Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.07.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Amazon sucht 2.800 neue Arbeiter

München. Amazon will in seinen bundesweit über 35 Standorten in Deutschland bis Ende 2019 mehr als 2.800 neue, unbefristete Arbeitsplätze schaffen. Damit steige die Zahl der Angestellten auf deutlich über 20.000, kündigte der US-amerikanische Onlinehändler am Sonntag an. Ebenfalls für dieses Jahr sei in Mönchengladbach die Eröffnung des 13. Logistikzentrums geplant. Seit Jahren befindet sich der Onlineriese im Streit mit der Gewerkschaft Verdi, die erst vor rund vier Wochen in Leipzig wieder zum Streik aufgerufen hatte. Die Gewerkschaft fordert Tarifverhandlungen, denen sich das US-Unternehmen verweigert. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit