Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 08.07.2019, Seite 16 / Sport
Triathlon

Erfolgreich gemischt

Hamburg. Das deutsche Quartett ist bei der Triathlon-WM in der Mixed-Staffel Zweiter geworden. In der Besetzung Laura Lindemann (Potsdam), Valentin Wernz (Tuttlingen), Nina Eim (Itzehoe) und Justus Nieschlag (Saarbrücken) mussten die Gastgeber am Sonntag in Hamburg lediglich Titelverteidiger Frankreich den Vortritt lassen. Der deutsche Schlussstarter Nieschlag kam vier Sekunden hinter dem französischen Weltranglistenersten Vincent Luis ins Ziel. Das DTU-Team erreichte eine Zeit von 1:20:22 Stunden und verwies Exweltmeister Australien (1:20:43) deutlich auf Platz drei. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport