Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Juni 2019, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.06.2019, Seite 1 / Ausland

Bewerberfeld um Nachfolge Mays schrumpft

London. Im Rennen um die Nachfolge von Theresa May an der Spitze der konservativen Tories in Großbritannien ist das Bewerberfeld auf sechs geschrumpft. Gesundheitsminister Matt Hancock zog sich am Freitag daraus zurück, wie er im Kurzbotschaftendienst Twitter bekanntgab. Er wolle nun herausfinden, welcher der beste Weg sei, um die Werte zu fördern, die ihm wichtig seien. In der ersten Runde zur Wahl des neuen Tory-Vorsitzenden war Hancock am Donnerstag auf Platz sechs von sieben gelandet. Der britische Exaußenminister Boris Johnson war in der ersten Wahlrunde mit 114 von 313 Stimmen auf Platz eins gelandet. Premierministerin Theresa May war in der vergangenen Woche als Parteichefin zurückgetreten, nachdem sie seit Monaten keinen Rückhalt für ihren »Brexit«-Kurs erhalten hatte. (AFP/jW)