Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.05.2019, Seite 7 / Ausland

Dänemarks Regierung für EU-Militär

Kopenhagen. Dänemarks Ministerpräsident Lars Lokke Rasmussen hat sich angesichts »unsicherer Zeiten« für die unbeschränkte Teilnahme seines Landes an der EU-Militärpolitik ausgesprochen. Deshalb solle in einer Volksabstimmung über den Verzicht auf den sogenannten EU-Vorbehalt im Bereich »Verteidigung« entschieden werden, sagte er am Mittwoch im Dänischen Rundfunk. Der »Verteidigungsvorbehalt« führe dazu, dass Dänemark nicht zu militärischen EU-Operationen beitragen könne. Das Referendum solle möglichst bald nach der Parlamentswahl am 5. Juni umgesetzt werden. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland