Gegründet 1947 Dienstag, 26. Mai 2020, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.04.2019, Seite 16 / Sport
Fußball

Wolf aus Linz

Wolfsburg. Der Österreicher Oliver Glasner wird zur kommenden Saison Nachfolger von Bruno Labbadia als Trainer beim VfL Wolfsburg. Wie die Niedersachsen am Dienstag mitteilten, unterschrieb der Coach vom Linzer ASK einen Dreijahresvertrag bis 2022. Glasner hatte den LASK zurück in die erste Liga geführt. Dort sind die Linzer momentan Zweiter hinter Serienmeister Red Bull Salzburg. Labbadia hatte im März erklärt, seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport