Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.04.2019, Seite 16 / Sport
Fußball

Eckfahne gekaut

Hamburg. Nach dem Abpfiff kaute Dennis Erdmann, Verteidiger des Fußballzweitligisten 1. FC Magdeburg, entrückt auf einer Eckfahne herum. Durch ein Tor in der 94. Minute war der Europapokalsieger der Pokalsieger von 1974 am Montag abend beim Hamburger SV zu einem 2:1-Erfolg gekommen und darf nun wieder auf den Klassenerhalt hoffen. Der FCM liegt zwar nach wie vor auf dem Relegationsrang 16, ist mit 27 Punkten nun aber punktgleich mit dem SV Sandhausen auf Platz 15. Das Siegtor erzielte Philip Türpitz. Zuvor hatte Marius Bülter (60.) die HSV-Führung durch Bakery Jatta (31.) ausgeglichen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport