Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.04.2019, Seite 16 / Sport
Sportförderung

Lokale Ebene

Berlin. Willi Lemke, ehemaliger UN-Sonderberater für Sport, forderte am Mittwoch beim Parlamentarischen Abend des Deutschen Behindertensportverbands in Berlin, »Meisterschaften auf lokaler Ebene mit gemischten Mannschaften aus Behinderten und Nicht-Behinderten« durchzuführen. Generell müsste der Sport stärker subventioniert werden, erklärte der langjährige Manager des Fußballbundesligisten Werder Bremen und frühere Innensenator der Hansestadt: »Da rede ich nicht von Medaillenprämien bei Olympia, sondern eher über sanitäre Anlagen in Sporthallen und den Zustand der Hallen insgesamt. Viele sind so schlimm, dass die Kinder da nicht mehr aufs Klo gehen und warten, bis sie zu Hause sind«. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport