Gegründet 1947 Dienstag, 26. März 2019, Nr. 72
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.03.2019, Seite 2 / Inland

Junge Union hat neuen Chef

Berlin. Der 31jährige Tilman Kuban ist zum neuen Vorsitzenden der Jungen Union (JU) gewählt worden. Der Niedersachse setzte sich auf dem Deutschlandtag der Nachwuchsorganisation von CDU und CSU am Samstag in Berlin mit knapp 63 Prozent der Stimmen gegen Stefan Gruhner aus Thüringen durch. Der bisherige Vorsitzende Paul Ziemiak ist als Generalsekretär in die CDU-Parteizentrale gewechselt und wurde mit viel Beifall verabschiedet. Auf Kuban entfielen 200 Stimmen, der 34jährige Gruhner erhielt die Unterstützung von 119 Delegierten. Im Vorfeld hatte der Vorsitzende der JU in Thüringen als Favorit gegolten.(AFP/jW)

Mehr aus: Inland