Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 05.02.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Australien will Banken stärker überwachen

Canberra. Australien will eine neue Aufsichtsbehörde für den Bankensektor einrichten. Außerdem sollen sich die Institute in 24 Fällen vor Gericht verantworten müssen, empfahl eine von der Regierung eingesetzte Untersuchungskommission am Montag in ihrem Abschlussbericht. Kunden mussten für Dienstleistungen zahlen, die nie erbracht wurden. Zudem seien ihnen mit aggressiven Verkaufstaktiken ungeeignete Finanzprodukte angedreht worden. Die größten Finanzgesellschaften des Landes haben seit Beginn der Untersuchung umgerechnet mehr als 35 Milliarden Euro an Börsenwert verloren. Nachdem das Fehlverhalten ans Licht kam, haben die Banken bereits ihre Standards für die Kreditvergabe verschärft. Das hat zum größten Einbruch der Hauspreise in Australien seit einem Jahrzehnt beigetragen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit