Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Oktober 2021, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 01.02.2019, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Die aktuelle Situation der Frauen in Kuba und die Auswirkung der neuen kubanischen Verfassung«. Infoveranstaltung, Samstag, 2.2., 18.30 Uhr, Außenstelle der Kubanischen Botschaft, Kennedyallee 22–24, Bonn. Veranstalter: FG BRD–Kuba

»Krisis«. Dokfilm über die »Solidarische Praxis« in Piräus (2018, 90 min), mit einer kurzen Einführung von Nadja Rakowitz (VdÄÄ). Samstag, 2.2., 19.30 Uhr, Regenbogenkino, Lausitzer Str. 22, Berlin. Veranstalter: Verein demokratischer Ärztinnen und Ärzte

»Erinnerung an 100 Jahre Bremer Räterepublik«. Gedenkveranstaltung zum Vermächtnis der Bremer sozialistischen Republik, mit Annette Düring (DGB Bremen Weser-Ems), Gerrit Brüning (DKP Bremen) und Joachim Griesbaum (MLPD Hamburg), musikalisch unterstützt vom »Buchtstraßenchor« und vom »Roten Krokodil«, Sonntag, 3.2., 11 Uhr, Waller Friedhof, Bremen. Veranstalter: Vorbereitungskreis zu Ehren der Bremer Räterepublik

»Krieg und Frieden in unserer Zeit – die Kriegsbeteiligungen der BRD«. Workshop mit Willi van Ooyen (ehem. MdL, Hessen). Sonntag, 3.2., 11–15 Uhr, Tacheles, Rudolfstr.125, Wuppertal. Anmeldung erbeten: baso@posteo.de Veranstalter: Basisinitiative Solidarität

»Ein Jubiläum ohne Jubel: 25 Jahre Deutsche Bahn AG«. Die Geschichte der DB AG und ihrer Vorfahren. Vortrag und Diskussion, mit Brigitte Streicher, Sonntag, 3.2., 11–13 Uhr, Jugend- und Kulturverein, Kaiser-Wilhelm-Str. 284, Duisburg. Veranstalter: Deutscher Freidenkerverband

Mehr aus: Feuilleton

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.