Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 01.02.2019, Seite 10 / Feuilleton

Pure Freude

Regisseur Peter Jackson (»Herr der Ringe«) arbeitet an einem Beatles-Film. Grundlage sind 55 Stunden Exklusivmaterial, aufgenommen im Januar 1969 im Tonstudio. In dieser Zeit wurde der Klassiker »Let It Be« aufgenommen, der erst im Mai 1970 herauskam, als die Beatles sich bereits aufgelöst hatten. Filmemacher Jackson erklärte, das Material sei eine »historische Schatztruhe« – faszinierend, lustig und überraschend vertraulich. »Ich bin aufgeregt«, sagte er. »Diesen Film zu machen, wird die pure Freude.« (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.