Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 01.02.2019, Seite 5 / Inland

Offizielle Zahl der Erwerbslosen gestiegen

Nürnberg. Die amtliche Zahl der Erwerbslosen ist zum Jahresauftakt auf 2,406 Millionen gestiegen. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,4 Punkte auf 5,3 Prozent, berichtete die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag. Wie dpa unter Berufung auf Volkswirte meldete, ruhe die Beschäftigung wegen der niedrigen Außentemperaturen v. a. derjenigen mit sogenannten Außenberufen. Betriebe trennten sich deshalb über den Winter von einem Teil ihrer Belegschaft.

Der Vorsitzende des DGB-Bezirks Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach, warnte angesichts der Arbeitsmarktzahlen vor prekärer Beschäftigung. Seit 2015 hätte der Anteil geringfügiger Nebenjobs in Berlin um ein Fünftel zugenommen, in Brandenburg um 13,5 Prozent. (dpa/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Michael Bakunin: Leiharbeit verstaatlichen Ich verstehe nicht, warum die Gewerkschaften nicht schon lange die Verstaatlichung von Leiharbeit fordern. Allerdings – was will man von Komanagern erwarten, die schon lange mit den Wirtschaftsbonzen ...

Mehr aus: Inland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.