Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.01.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Staus auf Autobahnen nehmen zu

München. Mit mehr als 2.000 Staus pro Tag hat es im vergangenen Jahr so viele dieser Fahrtunterbrechungen auf Autobahnen in Deutschland gegeben wie nie zuvor. Das teilte der ADAC am Donnerstag in München mit. In der Summe kam der Verkehrsklub auf rund 745.000 – und damit auf ein Plus von drei Prozent im Vergleich zu 2017. Die gemeldeten Staulängen wuchsen um rund fünf Prozent und summierten sich auf etwa 1,5 Millionen Kilometer – »eine Blechschlange, die etwa 38mal um die Erde reichen würde«. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit