Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Mittwoch, 11. Dezember 2019, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.01.2019, Seite 6 / Ausland

Kritik an US-Plan zu Nahostkonflikt

Tel Aviv. Der bislang unveröffentlichte US-Friedensplan im Nahostkonflikt sieht nach einem Bericht des israelischen Fernsehens die Hauptstadt eines palästinensischen Staates in Ostjerusalem. Außerdem sollten rund 90 Prozent des Westjordanlandes das Gebiet dieses Staates bilden, berichtete das Fernsehen am Mittwoch abend. Der US-Nahostgesandte Jason Greenblatt bezeichnete den Bericht im Internet als »nicht akkurat«. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland