Gegründet 1947 Mittwoch, 20. März 2019, Nr. 67
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.01.2019, Seite 7 / Ausland

Ex-»Brigaden«-Mitglied in Bolivien verhaftet

Rio de Janeiro. Nach jahrzehntelanger Flucht ist Cesare Battisti, ehemaliges Mitglied der italienischen Roten Brigaden, in Bolivien verhaftet worden. Italienische Beamte seien am Sonntag dorthin gereist, um die Auslieferung des 64jährigen in Italien in Abwesenheit zu lebenslanger Haft Verurteilten zu erreichen, wie das Innenministerium in Rom mitteilte. Battisti soll als Mitglied der Gruppe »Bewaffnete Proletarier für den Kommunismus« Ende der 1970er Jahre in seiner Heimat an vier Morden beteiligt gewesen sein. Er bestreitet dies.(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland