Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 15.11.2018, Seite 15 / Medien

Bericht: Saudi-Prinz in Mord verstrickt

New York. Im Fall des getöteten Journalisten Dschamal Chaschukdschi gibt es laut einem Zeitungsbericht »starke Hinweise« auf eine Verwicklung des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman. Ein Mitglied des Kommandos, das Chaschukdschi im Konsulat Saudi-Arabiens in Istanbul ermordet habe, solle kurz nach der Tat Anfang Oktober einem Vorgesetzten am Telefon gesagt, er möge »seinem Chef« Bescheid geben, schrieb die New York Times am Dienstag. US-Geheimdienstler glaubten, dass mit dem »Chef« Salman gemeint sei. Chaschukdschi war am 2. Oktober im Konsulat ermordet worden. (dpa/jW)

Mehr aus: Medien