Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.11.2018, Seite 5 / Inland

Glyphosat: Tausende Klagen gegen Bayer

Leverkusen. Die Zahl der Klagen gegen die Bayer-Tochter Monsanto wegen des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat in den USA ist in den vergangenen Wochen deutlich gestiegen. Ende Oktober lag sie bei rund 9.300, wie Bayer am Dienstag bei Vorlage der Quartalszahlen mitteilte. Im August waren es nach Unternehmensangaben 5.000 gewesen. Bayer-Chef Werner Baumann betonte in einer Telefonkonferenz erneut, das Unternehmen sei »davon überzeugt, dass Glyphosat bei sachgerechter Anwendung ein wirklich sicheres Präparat ist«. (AFP/jW)

Mehr aus: Inland