Aus: Ausgabe vom 10.11.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

US-Notenbank lässt Leitzins unverändert

Washington. Die US-Notenbank Fed hält den Leitzins in der Spanne von zwei bis 2,25 Prozent, teilte die Behörde am Donnerstag abend mit. Der Leitzins wurde zuletzt im September angehoben. Es war die dritte Steigerung in diesem Jahr. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit
  • Spaniens Sozialdemokraten und Podemos wenden sich mit Haushaltsplan gegen Kürzungsvorgaben Brüssels. Ob sie dem Druck standhalten werden?
    Cédric Durand
  • Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs
    Lucas Zeise