Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.10.2018, Seite 5 / Inland

Audis elektrischer Pkw verspätet sich

Frankfurt am Main. Softwareprobleme verzögern den Marktstart des ersten Elektroautos von Audi. Der Geländewagen »E-tron« werde vier Wochen später in den Handel kommen als geplant, sagte ein Audi-Sprecher am Sonntag. Teile der Software seien während der Entwicklung geändert worden und müssten nun neu von den Behörden genehmigt werden. Der Sprecher bestätigte damit einen Bericht der Bild am Sonntag. Der »E-tron« war im vergangenen Monat in San Francisco vorgestellt worden. Mit ihm will Audi dem US-Hersteller Tesla Konkurrenz machen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Inland