Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Mai 2019, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 02.10.2018, Seite 15 / Betrieb & Gewerkschaft

Bodenpersonal an Airports protestiert

Berlin. Die Gewerkschaft Verdi beteiligt sich am heutigen Dienstag an einem internationalen Protesttag von Flughafenbeschäftigten. Dies teilte Verdi am Montag in Berlin mit. Mit den Aktionen, die gemeinsam mit der Internationalen Transportarbeiter-Föderation (ITF) durchgeführt werden, sollen »existenzsichernde und gesundheitserhaltende Arbeitsbedingungen« für das Bodenpersonal sowie mehr Mitarbeiter an den Flughäfen eingefordert werden. Nach Angaben der Gewerkschaft werden sich Bodendienstbeschäftigte der Airports in Berlin, Hannover, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, München und Stuttgart engagieren. (jW)

Mehr aus: Betrieb & Gewerkschaft